Freiwillige Feuerwehr Braunschweig

Ortsfeuerwehr
Völkenrode

Scrollen

Einsatzabteilung

Seit dem 2. Februar 1874 leisten wir unseren Anteil für die Sicherheit in unserem Ort und ganz Braunschweig. Heute engagieren sich unsere ehrenamtlichen Feuerwehrleute im Einsatzdienst, in der Notfallseelsorge, als Personal für Großschadenslagen im Fachzug Versorgung oder in der Örtlichen Einsatzleitung sowie als Brandsicherheitswache im Staatstheater. Dennoch freuen wir uns immer über neue Mitglieder und weitere Verstärkung: Jetzt mitmachen!

Übung macht den Meister!

Die Mitglieder der Einsatzabteilung treffen sich in der Regel jeden zweiten Freitag um 19:00 Uhr am Feuerwehrhaus. Dann üben wir gemeinsam um fit für den Einsatz und sicher im Umgang mit den nötigen Geräten zu sein. Fahrzeuge fahren, Schläuche rollen, Leitern aufstellen und besteigen, technische Aggregate bedienen und auch der Innenangriff unter Atemschutz sind nur einige Inhalte unserer vielseitigen Dienstabende. Natürlich müssen unsere Gerätschaften auch regelmäßig gereinigt und gewartet werden. Nach dem Übungsdienst und einmal im Quartal zur Dienstbesprechung stehen aktuelle Informationen und die Kameradschaftspflege im Vordergrund.

Unsere Einsatzfahrzeuge

TSF-W

Unser "Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser" bietet Platz für eine Staffel mit 6 Einsatzkräften und hat dabei alles nötige an Bord, um bei kleinen Bränden oder einfacher Hilfeleistung schnell zu reagieren. Zum Beispiel einen fast 1.000 Liter Wasser fassenden Tank.

GW-V

Mit unserem "Gerätewagen Versorgung" übernehmen wir logistische Aufgaben und bringen als Teil des stadtweiten Fachzuges Versorgung die bei Großschadenslagen dringend benötigte Verpflegung schnell und ohne Malheur zum Einsatzort.

MTF

Unser "Mannschaftstransportfahrzeug" bringt bis zu 9 Einsatzkräfte als weitere Unterstützung zum Einsatzort. Damit kann zum Beispiel bei längeren Einsätzen eine komplette Löschgruppe abgelöst werden. Im Alltag unterstützt dieses Fahrzeug vor allem unsere Kinder- und Jugendfeuerwehr.

Nachwuchsförderung

Unsere erfolgreiche Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen ist der Grund, warum unsere aktiven Mitgliederzahlen seit Jahren eher steigen als fallen. Viele kommen als Kind zu uns, wechseln dann in die Jugendfeuerwehr und werden schließlich aktive Feuerwehrleute. Auf diesem Weg haben die jungen Menschen dann schon altersgerecht ein solides feuerwehrtechnisches Grundwissen aufgebaut und nebenbei gelernt, in der Gruppe zusammen zu arbeiten, gegenseitig zu vertrauen und andere Menschen zu unterstützen.

Unsere Kinderfeuerwehr

Mit 6 Jahren können Kinder zu uns in die Kinderfeuerwehr kommen. Unsere jüngsten Kamerad:innen treffen sich freitags um 17:00 Uhr am Feuerwehrhaus. Spielerisch und stets gemeinsam geht die Gruppe in Experimenten und Beobachtungen Fragen auf den Grund wie: Wie entsteht Feuer? Was brennt wie schnell ab und wie werden diese Dinge gelöscht? Auch das Absetzen eines Notrufs und einfache Erste-Hilfe werden im Rahmen der Brandschutzerziehung vermittelt. Für das Miteinander werden viele Spiele gespielt und einmal jährlich eine gemeinsame Wochenendfreizeit erlebt.

Mach mit!

Unsere Jugendfeuerwehr

Die Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr im Alter zwischen 10 und 18 Jahren treffen sich mittwochs um 18:00 Uhr am Feuerwehrhaus. Im Zentrum der Ausbildung steht die Zusammenarbeit als Gruppe im Löschangriff und bei anderen feuerwehrtechnischen Aufgabenstellungen. Regelmäßig nehmen wir auch an Stadtwettkämpfen oder gemeinsamen Zeltlagern teil, machen Ausflüge und besichtigen zum Beispiel die Flughafenfeuerwehr. Ab einem Alter von 16 Jahren ist der Übertritt in den aktiven Dienst möglich.

Lust bekommen?!

Der Förderverein

Zum Erfolg und zur Erfüllung unserer Aufgaben tragen nicht nur die aktiven Mitglieder unserer Feuerwehr bei. Unsere passiven Mitglieder, im gemeinnützigen "Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Völkenrode e.V." organisiert, unterstützen uns wo sie können (und möchten). Der Förderverein ermöglicht uns Anschaffungen zur Durchführung unserer Jugendarbeit sowie Verbesserung unserer technischen Ausstattung. Auch der Pflege der Kameradschaft und des Kontakts zwischen Feuerwehr und Bevölkerung im Ort hat sich der Förderverein zur Unterstützung in seiner Satzung verschrieben.

Wir freuen uns über jeden Mitbürger, der uns aktiv oder auch nur passiv unterstützt und so die ehrenamtliche Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr fördert und mit am Leben erhält. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann mach mit, aktiv oder passiv!

Vereinssatzung zum Download

Werde ein Teil unseres Teams!

Wenn Du jetzt Lust bekommen hast bei uns mitzumachen oder uns als Mitglied des Fördervereins unterstützen möchtest, dann nimm gleich Kontakt mit uns auf oder schaue einfach bei einem unserer nächsten Dienste vorbei!
Beitrittsformulare herunterladen

Mach mit!